Best of: dropped?

Seit 2008 haben Smalltown zum Jahresende ein Best of gebastelt, was sich hören lassen konnte. Dabei war es die Herausforderung „to put together some of [their] favorite chunes which [they] never get a chance to play in the club (…) [and] to get it done by Dec. 31“. Auch geht es darum eher „non-rap & not necessarily played very often in the club chunes“ zusammenzubasteln. Für 2008 gab es eine der ersten Ausgaben (hier). Die Best of 2009 und 2010 hatten sogar eigenes Artwork, nur 2011 ist missing. Ergo schwelgen wir 2012 noch eine extra Runde in den chunes of 08-10 und freuen uns einfach auf kommendes Jahresende, hopefully.

listen’n’load: Best of 2009

Dieser Beitrag wurde unter deviantsound abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Best of: dropped?

  1. Pingback: finally out now: Smalltown DJs Best of 2011 |

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s